• Z u c k e r Ersatz
  • gesunde Alternativen
Menü

Marmelade ohne Zucker

Marmelade ohne Zucker schmeckt mitunter künstlich, schimmelt schnell oder ist viel zu flüssig.

marmelade ohne zuckerDass es auch anders geht, beweist Lasovli.

Die Manufaktur wurde 2011 von dem Koch Joe Schmeing und dem Multikünstler Rolf Rötgers gegründet. Seitdem ist ein umfangreiches Sortiment zuckerfreier Spezialitäten entstanden, das täglich frisch in handgearbeiteten kleinen Einheiten hergestellt wird.

Fruchtaufstriche mit Xylit gesüßt

Die zuckerfreien Marmeladen, die sich Fruchtaufstriche nennen müssen, haben einen Fruchtanteil von mindestens 70 %. Herkömmliche Konfitüre besteht zu etwa 35 % aus Früchten und mehr als 55 % Zucker.

Marmelade/Konfitüre/Fruchtaufstriche:
Laut Konfitürenverordnung beschränken sich Marmeladen auf solche, die aus Zitrusfrüchten bestehen. Konfitüre darf sich nur Aufstrich mit mindestens 55% Zuckergehalt nennen. Erdbeermarmelade kennt zwar jeder, gibt es aber genau genommen nicht.

Die Fruchtaufstriche von Lasolvi enthalten gentechnikfreies Xylit. Dies süßt genauso gut wie Zucker, hat 40% weniger Kalorien und greift die Zähne nicht an.

Xylit ist fructosefrei und hat einen glykämischen Index von sieben. Es ist ideal für Diabetiker und bei Low Carb Ernährung.
Außer Obst und Xylit enthalten die Fruchtaufstriche Apfelpektin, Citronensäure und Kalciumcitrat.marmelade ohne zucker

Fruchtaufstrich Erdbeere ohne Zucker
70% Fruchtanteil - 110 kcal /100 g

Marmelade ohne Zucker – Aussehen, Geschmack und Sorten

Die Aufstriche bestechen durch ihre Frische und intensive Fruchtig­keit. Die verwendeten Früchte duften und schmecken deutlich.

Du erkennst an Duft und Geschmack die verwendete Frucht, ein Erlebnis, dass die rote Marmelade aus dem Supermarkt nicht bietet.
Dass der süße Aufstrich handgemacht ist, merkst du an den unterschiedlich kleinen Fruchtstückchen, die keineswegs stören. Die Konsistenz ist so, wie sie sein sollte, weder dünnflüssig noch zäh.

Kühl und dunkel gelagert halten sich die Aufstriche 1 Jahr, nach dem Öffnen gehören sie in den Kühlschrank.

Fruchtaufstriche – mein Fazit

Geschmacklich sind sie mit Omas selbstgemachter Marmelade vergleichbar, fruchtig und lecker. Gesundheitlich bieten sie nur Vorteile:

  • hoher Fruchtanteil
  • ca 60% weniger Kalorien
  • zuckerfrei
  • geeignet für Diabetiker

Fruchtanteil und Kalorien pro 100g der einzelnen Sorten:

SorteFruchtanteilkcal/100g
Erdbeere

70%

110
Himbeere
zuckerfreier fruchtaufstrich himbeere

70%

110
Heidelbeere
marmelade fuer diabetiker zuckerfrei

75%

91
Sauerkirsche
lasovli fruchtaufstrich

70%

126
Aprikose
 marmelade ohne zuckerzusatz

70%

102
Beerenmix
konfituere ohne zucker

75%

105
Ananas-Aronia
zuckerfreier brotaufstrich

75%

101
Erdb.-Rhabarber
marmelade ohne zucker

75%

93

Weitere Produkte: Nuss-Nugat-Creme, Ketchup, Kompott und Likör

Ebenfalls mit Xylit gesüßt ist die Nuss-Nugat-Creme. Sie enthält 42% Haselnüsse und ist frei von Emulgatoren und Milchpulver.

Nuss-Nugat-Creme ohne Zucker
42% Nussanteil - cremig schokoladig

Neben dem hohen Anteil gesunder Nüsse zeichnet sie sich durch mehr Ballaststoffe und weniger Kohlenhydrate aus. Herkömmlicher Schokoaufstrich besteht aus 55% Zucker und 13% Nüssen.

Sie schmeckt verführerisch schokoladig und angenehm nussig. Ihre Konsistenz ist äußerst cremig, auch gekühlt lässt sie sich gut verstreichen.
Angeboten wird sie im 200 und 400 Gramm Glas und alternativ mit Erdnüssen.

ketchup ohne zuckerWunderbar tomatig schmeckt das Xylit Ketchup. Statt geheimer Gewürzmischungen und modifizierter Stärke enthält es frisch passierte Tomaten, feines Tomatenmark, weißen Pfeffer und Meersalz.

Der übliche Branntweinessig ist durch besser verträglichen rohen, ungefilterten Apfelessig ersetzt. Da die durchschnittlichen 22% Zucker eines Industrieketchups entfallen, hat er nur 88 kcal pro 100 Gramm, statt 115.

kompott für diabetikerPuren Fruchtgenuss bieten die Kompotte von Lasovli. Das Pflaumen- und Apfelkompott besteht aus 90% Frucht und einem kleinen Anteil Xylit. Sonst ist nichts zugesetzt, noch nicht einmal Wasser. Als Nachtisch oder unter einen Naturjoghurt gerührt, ist eine gesunde und kalorienarme süße Sünde.
Pikant erfrischend schmeckt die Rhabarber Variante, die auch mit dem kalorienfreien Erythrit im Handel ist.

likoer ohne zuckerNur mit Erythrit gesüßt sind auch die Liköre. Hergestellt werden sie aus Bio Direktsaft und eichenfassgereiftem Weizenkorn, ohne Aromen, Farbstoffe und die üblichen 100 g Zucker pro Liter. Abgefüllt in 200 ML-Apothekerfläschchen sind außer Birne, mehrere Fruchtliköre, wie zum Beispiel: Granatapfel oder Aronia.

Mein Fazit

Lasovli ist nicht nur für Marmelade ohne Zucker ein gesunder Geheimtipp. Das zuckerfreie Sortiment hat mich nicht nur durch den unverfälschten Geschmack überzeugt, sondern auch mit dem günstigen Preis für solche ausgereifte Qualität.